Detail Referenzen : SÜD.FLÜGEL
  • SÜD.FLÜGEL
  • SÜD.FLÜGEL
SÜD.FLÜGEL Köln
Architekt
Kaspar Kraemer, Köln
Auftraggeber
BPD Immobilienentwicklung GmbH (ehemals bouwfonds), Köln
BGF
10.700m²
BRI
36.800m³

Der SÜD.FLÜGEL ist eine Mischnutzung aus Wohnen und Gewerbe. Mit seinem vielfältigen Raumangebot reagiert er auf die stetig steigende Nachfrage nach studentischem Wohnen in der Kölner Innenstadt und überzeugt durch seine unmittelbare Nähe zur Universität und die infrastrukturelle Anbindung. 208 Apartments und Wohnungen, mit 1-4 Zimmern und Größen zwischen 18m² bis 114m² passen sich den unterschiedlichsten Bedürfnissen an. Die Mietnebenkosten können durch eine zeitgemäße Energieeffizienz konstant gering gehalten werden. Wegen der Trassennähe zur Bahn wurden Federlager zur Schwingungsentkopplung des Gebäudes verwandt und aufgrund ungünstiger Bodenverhältnisse wurde in Teilbereichen eine Bohrpfahlgründung realisiert. Im Erdgeschoss ist Raum für bis zu 6 Gewerbeeinheiten vorgesehen, die den Bewohnern verschiedene Einkaufsmöglichkeiten bieten. Neben einer Tiefgarage mit 79 Stellplätzen, stehen außerdem ca. 210 Fahrradstellplätze im privaten Innenhof zur Verfügung.

Bildrechte: BPD Immobilienentwicklung GmbH (ehemals bouwfonds)