Detail Referenzen : Haus am Rudolfplatz
  • Haus am Rudolfplatz
  • Haus am Rudolfplatz
  • Haus am Rudolfplatz
Haus am Rudolfplatz Köln
Architekt
Max Dudler Architekten AG, Berlin
Auftraggeber
Projektentwicklung Rudolfplatz in Köln GmbH, Düsseldorf
BGF
12.810m²
BRI
48.700m³

Das neue Büro- und Geschäftshaus wird in direkter Nachbarschaft zum berühmten Hahnentor errichtet. Der Neubau ist geprägt durch seine innenstädtische Lage, da der Rudolfplatz einer der zentralen Punkte der Kölner Ringe ist. Zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität hat es in den letzten Jahren drei Verfahren gegeben, die dem Platz mit anspruchsvoller Architektur ein neues Gesicht geben sollen. Zu besonderer Lage zählen u.a. auch das mehrfache Angrenzen an Rudolfplatz / Pilgrimstraße mit unterschiedlichen Höhensituationen, die Berücksichtigung der vorhandenen alten Stadtmauer sowie ein möglicher Anschluss an die U-Bahn-Haltestelle. Das geplante Haus hat eine gemischte Nutzung mit Büros und Laden- sowie Gastronomieflächen im Erdgeschoss und 1.OG. Der Eingang vom Habsburgerring erschließt die flexible Büroflächen, die sich vom 2. bis ins 8. OG erstrecken. Ca. 5.800 m² sind für Büros vorgesehen; ca. 2.800 m² für Gewerbe und Handelsflächen.

Bildrechte: Development Partner AG