Detail Referenzen : Quartier Mittenmang 2. BA
  • Quartier Mittenmang 2. BA
  • Quartier Mittenmang 2. BA
  • Quartier Mittenmang 2. BA
Quartier Mittenmang 2. BA Berlin
Architekt
Sauerbruch Hutton Architekten, Berlin · architekturbüro meyer große hebestreit sommerer, Berlin · KSV Krüger Schuberth Vandreike Architekten, Berlin · TCHOBAN VOSS Architekten GmbH, Berlin · Nedelykov Moreira Architekten, Berlin, Berlin
Auftraggeber
Groth u-invest Neunte GmbH & Co. Lehrter Straße KG, Berlin
BGF
48.100m²
BRI
149.000m³

In zentraler Lage, fußläufig zum Berliner Hauptbahnhof, entsteht das vielfältige Wohnquartier Mittenmang. An der Lehrter Straße gelegen, bildet es ein Ensemble aus 32 freistehenden Wohnwürfeln, deren Ausrichtung optimal auf die Umgebungsstrukturen abgestimmt ist. Die rund 63.000 m² Wohnfläche des Gesamtareals bieten Raum für 482 frei finanzierte Mietwohnungen, 125 Eigentumswohnungen, 266 Mikroapartments und 158 geförderte Mietwohnungen. Im Zentrum des Quartiers findet sich ein Stadtplatz, der mit den dort angesiedelten Räumlichkeiten für Geschäfte und Cafes zum lebendigen Treffpunkt des Viertels wird.

Bildrechte: Groth Gruppe