Detail Referenzen : Isarbelle
  • Isarbelle
  • Isarbelle
  • Isarbelle
  • Isarbelle
Isarbelle München
Architekt
Hierl Architekten BDA DWB, München
Auftraggeber
Pandion Isarbelle GmbH & Co. KG, Köln
BGF
22.750m²
BRI
71.710m³

Auf dem ehemaligen Siemensgelände in München-Obersendling entsteht in einem neuen Stadtquartier ein Gebäudeensemble aus zwei Baukörpern, dessen herausragender Teil ein Wohnhochhaus mit geschwungenen Fassaden sein wird. Der zweite Baukörper wird in Form einer fünfgeschossigen Umgebungsbebauung in die Wohnanlage integriert.

 

 

Bildrechte: Anton Schedlbauer

Quelle: PANDION AG