Detail Referenzen : Ideenwerft
  • Ideenwerft
Ideenwerft Münster
Architekt
Goetzen GmbH, Ratingen • Thesing & Thesing Architekten, Heiden • Peter Böhm Architekten, Köln
Auftraggeber
Projektentwicklungsgesellschaft Dreieckshafen mbH / INTERBODEN Innovative Gewerbeimmobilien GmbH, Ratingen
BGF
33.550m²
BRI
138.440m³

Der Projektentwickler Interboden errichtet einen modernen Bürocampus (ein "Quartier am Wasser") mit dem Namen "Ideenwerft" am Dreieckshafen in Münster. Das ist eine Hochhausbebauung, die in Form eines 17-stöckigen Büroturms umgesetzt wird. Hinzu kommen fünf dreigeschossige Flachbauten. Das neue Büroquartier wird in einem schönen Umfeld am Dortmund-Ems-Kanal errichtet: Wasser und Ausblick in die Landschaft. Der Eingangsplatz bekommt einen eleganten Charakter durch der breiten Treppe hinunter zum Kai. Die Eingangshöfe sind torartig von hohen Fenstern mit gebogenem Glas. Der Entwickler plant auch die Flächen für Gastronomie, Fitness und Kindertagesstätte sowie ca. 235 Tiefgaragenstellplätze.

Visualisierung: INTERBODEN Gruppe