11|2021 I/D Cologne – Baufelder A1/A2 mit LEED Gold Zertifizierung ausgezeichnet

Die Baufelder A1 ("Haus am Platz") und A2 ("Design-Offices") des I/D Cologne, auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs, wurden mit der LEED Gold Zertifizierung vom U.S. Green Building Council ausgezeichnet. Es ist eines der größten Stadtquartier-Projekte Kölns und hat sich als neuer Medien- und Kulturstandort etabliert.

11|2021 Richtfest im Bahrenfelder Carrée

Am 11. November 2021 fand das Richtfest im Bahrenfelder Carrée in Hamburg-Altona statt. Das Projekt geht somit in die nächste Phase. Das Bahrenfelder Carrée ist ein BIM-Pilotprojekt. Die Fertigstellung ist für das III. Quartal 2022 geplant.

10|2021 Skyscraper Awards – Grand Tower auf Platz 10 weltweit

"Immerhin auf den letzten Platz der Top Ten hat es ein deutsches Gebäude geschafft: der 180 Meter hohe Große Turm. Da das Gebäude in der internationalen Bankenstadt Frankfurt am Main steht, haben die Architekten von Magnus Kaminiarz & Cie. Architektur es aber Grand Tower getauft."

©Spiegel.de

Foto: ©Claus Graubner clausgraubner.dehttps://clausgraubner.de/

09|2021 Grundsteinlegung für die Landsberger Allee in Berlin ist erfolgt

Am 30. September 2021 wurde in der Landsberger Allee der Grundstein gelegt. Das neue Geschäftshaus in der Landsberger Allee soll künftig neue Maßstäbe setzen. Mit seiner hochwertigen Architektur soll der terrassenförmige Gebäudekomplex in einer der längsten Straßen der Hauptstadt dem angesagten Stadtteil Friedrichshain neue Transparenz verleihen.

09|2021 Tiefste Grube von Berlin – Start an der Passauer Straße

An der Straßenecke von Passauer Straße und Tauentzienstraße wird unmittelbar am KaDeWe ein neues Geschäftshaus errichtet, inklusive einer fünfstöckigen Tiefgarage, die 400 Stellplätze für das benachbarte Kaufhaus vorhalten soll. Hierzu wird eine 19,5 Meter tiefe Baugrube benötigt - die tiefste der Bundeshauptstadt.
Eingesetzt wird hier eine Deckelbauweise: Sukzessive werden zur Aussteifung Stahlbetondeckel angefertigt, dann der weitere Aushub unter den Deckeln vorgenommen. Dieses Vorgehen verkürzt die Bauzeit deutlich. Die Tragwerksplanung des Gesamtgebäudes stammt von AWD. Ebenfalls die Planung der Deckelbauweise, in enger Abstimmung mit dem ausführenden Unternehmen Implenia.

 

Foto: Adobe Stock #278669954 · elxeneize

08|2021 Schnell und übersichtlich muss es sein.

Der wirtschaftliche Erfolg eines Ingenieurbüros wird auch von betriebswirtschaftlichem Denken und Controlling bestimmt. Um immer alle Zahlen schnell zur Hand zu haben, Rechnungen effizient und rechtssicher stellen zu können, führte das Kölner Büro für Tragwerksplanung AWD Ingenieur­gesellschaft mbH die Büro- und Projektcontrolling-Lösung Kobold Control ein. Von Heike Blödorn

Zum Artikel

06|2021 Duales Studium bei AWD - zwei Neuzugänge

Seit Juni 2021 verstärken Isabell Lux und Cedric Nolden das AWD-Team. Als Studierende eines dualen Studiengangs an der Technischen Hochschule Köln absolvieren sie bei uns eine Ausbildung im Bereich Bauzeichnen mit IHK-Abschluss. Gleichzeitig durchlaufen sie aber auch ein Bachelorstudium im Bereich Engineering, so dass am Ende der viereinhalbjährigen Ausbildung gleich zwei Abschlüsse stehen.

So verfügen sie anschließend über eine fundierte theoretische Ausbildung, kombiniert mit viel betrieblicher Praxiserfahrung und professioneller Handlungskompetenz – ein perfekter Start ins Berufsleben. Isabell Lux hat AWD überdies schon im Rahmen eines halbjährigen Praktikums kennengelernt. Wir freuen uns über die Neuzugänge – herzlich willkommen!

11|2020 Virtuelles Richtfest für PANDION Fünf Freunde

Aufgrund der coronabedingten Maßnahmen konnte das Richtfest leider nicht wie gewohnt gefeiert werden. Dennoch wurden von der Feierlichkeit auf der Baustelle des PANDION Fünf Freunde einige Eindrücke aufgezeichnet. Die Videobotschaft inklusive des traditionellen Richtspruchs sowie das Heben des Kranzes möchten wir hier gern mit Ihnen teilen. Klicken Sie dazu einfach auf:

Zum Video

09|2020 Richtfest VoltAir Berlin

Am 16. September 2020 begrüßt unter anderem der Regierende Bürgermeister Berlins zum Richtfest des Bauvorhabens VoltAir. Im Zentrum Berlins, zwischen Alexanderplatz und Spree, entsteht ein lichtes und offen gestaltetes Bürogebäude mit vielfältigen Gemeinschaftsflächen und einladenden Außenbereichen.

Zum Projekt

09|2020 Der Grand Tower in Frankfurt

Dieter Daubenbüchel, geschäftsführender Gesellschafter der AWD Ingenieurgesellschaft mbH, gibt in einem Beitrag im KAP-Forum Newsletter »Angesagt Statt Abgesagt« #18 Einblicke in das Projekt, das mit dem German Design Award und dem European Property Award ausgezeichnet wurde. (Quelle: KAP-Forum, Köln)

Zum Newsletter-Beitrag

Zum Projekt

06|2020 Richtfest Pandion THE GRID

In Berlin-Kreuzberg beging man am 26. Juni 2020 mit einer kleinen, aber nicht minder feierlichen Zeremonie das Richtfest des innovativen Bürogebäudes Pandion THE GRID und stieß gemeinsam auf den Baufortschritt an.

Zum Projekt

06|2020 Grand Tower in Frankfurt ist fertiggestellt

»Nach gut 4 Jahren Bauzeit ist der „Grand Tower“ in Frankfurt offiziell bezugsfertig. Der neue Wolkenkratzer misst gut 172 Meter und löst das Colonia-Haus in Köln mit einer Gesamthöhe von 155 Metern als höchstes Wohngebäude in Deutschland ab.« titelt das polis magazin.

Zum Projekt
Zum Artikel auf den Seiten des polis magazins
Zum Artikel in der Immobilien Zeitung

05|2020 Einsamer Spatenstich für das Heidelberg Convention Center

In Zeiten des Coronavirus fand der Spatenstich ohne die geplante Feier mit zahlreichen Gästen statt - Grußworte konnten nur schriftlich versendet werden. Nur ein Baggerfahrer war stellvertretend vor Ort und sorgte symbolisch für den offiziellen Baubeginn des neuen Konferenzzentrums. Einen Artikel dazu aus der "Immobilienzeitung" vom 02.04.2020 finden Sie hier.

Zum Projekt

03|2020 AWD ist weiterhin leistungsstark für Sie da!

Werte Auftraggeber und Geschäftspartner,
auch wir haben in den vergangenen Tagen alle Maßnahmen ergriffen, um weiterhin unsere gemeinsamen Projekte nach vorn zu bringen. Wie unsere Maßnahmen genau aussehen finden Sie hier.

01|2020 Grundsteinlegung des Koryféums in Unterschleißheim bei München

Ende Januar fand die feierliche Grundsteinlegung des Koryféums statt. Die ersten Flächen sollen im 4. Quartal 2021 übergeben werden und bis zu 1.800 neue Arbeitsplätze beherbergen. 

Zum Projekt

Skyscraper Awards – Grand Tower auf Platz 10 weltweit -

"Immerhin auf den letzten Platz der Top Ten hat es ein deutsches Gebäude geschafft: der 180 Meter hohe Große Turm. Da das Gebäude in der internationalen Bankenstadt Frankfurt am Main steht, haben die Architekten von Magnus Kaminiarz & Cie. Architektur es aber Grand Tower getauft."

©Spiegel.de

Foto: ©Claus Graubner clausgraubner.dehttps://clausgraubner.de/